Stipendienantrag Berufsbildende Höhere Schule

Antrag einreichen

Stipendienkriterien

Ein Stipendium können alle Schülerinnen und Schüler einer höheren berufsbildenden, land- und forstwirtschaftlichen Schule beantragen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Erforderliche Unterlagen:

  • letztes Jahreszeugnis
  • ggf. Nachweis des Erhalts der Schul-/Heimbeihilfe (Sollte die Behörde den Bescheid nicht rechtzeitig ausstellen, kann dieser nachgereicht werden.)

Stipendien können gewährt werden:

  • Wenn der/die AntragstellerIn das 16. Lebensjahr am Antragsschlusstag vollendet hat.
  • Wenn der Notendurchschnitt 1,5 nicht übersteigt oder
  • Wenn der Notendurchschnitt 2,0 nicht übersteigt und der Nachweis des Erhalts der Schul- oder Heimbeihilfe erbracht wird.
  • Wenn bisher erst max. 1x ein Stipendium gewährt wurde.
  • Wenn für das laufende Schuljahr anderweitig kein Stipendium gewährt wurde.
  • Wenn die geforderten Unterlagen vollständig eingebracht werden.
  • Wenn der/die AntragstellerIn den Hauptwohnsitz in Niederösterreich hat.

Antragsschluss:

31. Dezember 2022

Person

Angaben zur Antragswerberin / zum Antragswerber

Eltern

Angaben zu den Eltern

Allgemeines

Bitte laden Sie folgende Dokumente hoch: letztes Jahreszeugnis, ggf. Nachweis des Erhalts der Schul-/Heimbeihilfe (Sollte die Behörde den Bescheid nicht rechtzeitig ausstellen, kann dieser nachgereicht werden.) (PNG, JPG, PDF, DOC, DOCX - insgesamt max. 5 MB)
Weitere Informationen und Details zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Gewährung eines Stipendiums.